Kvinner, desentralisering og verdens økonomiske drivkraft: Eksperter svarer

Her er hva krypto- og blockchain-bransjeeksperter synes om kvinnens rolle i fintech-rommet og global økonomisk utvikling.

Den økonomiske lavkonjunkturen fra 2008 til 2009 resulterte i oppfinnelsen av Bitcoin ( BTC ), og skapte et helt nytt finanssystem som nå vokser og utvikler seg raskt

På det tidspunktet publiserte Harvard Business Review en artikkel med tittelen „The Female Economy“ som påpekte at rundt 20 billioner dollar av de årlige forbruksutgiftene i verden ble kontrollert av kvinner, og „Denne figuren kan klatre så høyt som $ 28 billioner i de neste fem år. ”

Også i 2009 ga Claire Shipman og Katty Kay ut boken Womenomics: Write Your Own Rules for Success . Selv om begrepet „womenomics“, og selve konseptet, ble artikulert første gang i 1999 av Kathy Matsui, nestleder i Goldman Sachs Japan, introduserte Shipman og Kay dette konseptet for det amerikanske publikummet i 2009, noe som tydelig tydet på det viktige paradigmeskiftet i vår samfunn.

Over to tiår har gått siden Matsui introduserte womenomics, og det blir tydeligere enn noensinne at kvinner nå kjører og spiller en avgjørende rolle i utviklingen av verdensøkonomien. For eksempel har Kina produsert det høyeste antallet egenproduserte kvinnelige milliardærer, og Japan har overgått Europa og USA i kvinnelig deltakelse.

I mellomtiden er situasjonen langt fra perfekt

Kjønnsubalansen er fremdeles enormt stor, spesielt innen den økonomiske industrien. Som indikert av World Economic Forums „Global Gender Gap Report 2020“ øker de økonomiske forskjellene, „med en forverret situasjon som tvinger kjønnspariteten til lave 57,8%, noe som med tiden representerer massive 257 år før kjønnsparitet kan oppnås.“

Selv om det er indikasjoner på positive trender for å bygge bro over kjønnsgapet i krypto- og blockchain-rommet og bevege seg mot mangfold og inkludering, har en kritisk kjønnsubalanse i kryptoverdenen blitt avslørt av nye data fra eToro, som viser at fra begynnelsen av 2021 er bare 12% av Ether ( ETH ) -handlere og 15% av Bitcoin-handelsmenn kvinner.

Bitcoin Twitter volume hits new all-time highs

Elon Musk has sent the Bitcoin mood on social networks soaring.

Bitcoin social media activity is at an all-time high after Tesla CEO Elon Musk said he supported it and bought the company $ 1.5 billion worth of BTC.

Speaking to Cointelegraph, Joshua Frank, co-founder and CEO of crypto data provider The TIE, stated that there had been 143,000 tweets from „non-bot accounts“ in the past 24 hours.

The new record exceeds the previous high of 140,000 on January 3, 2021

On February 8, the electric vehicle manufacturer Tesla caused the price to rise to all-time highs and a very good mood in the market with the announcement that it had bought Bitcoin . The BTC price hit an all-time high of over $ 48,000 on February 9 .

Frank said this surge in activity on social networks is testament to the optimistic mood among traders:

„I think it is very clear that private individuals predominate here. We can see massive increases in terms of overall Twitter activity, trading activity and price movement in altcoins that institutions do not even touch. Today’s movement can be attributed to Elon Musk , but social activity around BTC has been on the rise all year round. „

Elon Musk’s tweet drew attention on crypto Twitter away from the highly anticipated launch of Ether Futures contracts by the CME on February 8th. Frank stated that Ether’s Twitter volume fell in half after it recently hit new record highs:

„ETH Twitter activity recently hit all-time highs, but was not massive today. Compared to yesterday, it is down about 50 percent,“ he said

The introduction of the Ether Futures from CME has impressed institutional and private traders alike. ETH products accounted for 80 percent of institutional crypto inflows in the past week .

Both Ethereum and Bitcoin prices are cooling down now after hitting new record highs earlier this morning. At the time of going to press, the total market capitalization of all cryptocurrencies was 1.4 trillion. U.S. dollar.

Le marché des pièces de monnaie de DeFi est en plein essor alors que le marché des cryptos se redresse

Le marché de la cryptographie semble se redresser, les gains les plus importants étant réalisés par les pièces alimentant les protocoles DeFi.

Decrypt est une publication à moitié pleine de verre

Hoooorrayyyy !!! Profit pour tout le monde sur le marché de la cryptographie aujourd’hui, qui est une mer de verdure dans ces eaux les plus agitées.

Les pièces qui alimentent les protocoles de financement décentralisés ont donné les meilleurs résultats, mais dans une journée de profit pour tous qui conclut une semaine de lourdes pertes, il est difficile de dire qu’une pièce a donné les pires résultats. A la poussée, les Tezos, qui ont chuté de 3% aujourd’hui.

Concentrons-nous sur les gains : Decrypt est une publication à moitié pleine de verre, même si nous refusons de divulguer le liquide mousseux et nocif avec lequel nous remplissons ce verre. Au cours des dernières 24 heures, le prix de Bitcoin a augmenté de 1,6 %, celui d’Ethereum de 7,76 % et celui de Polkadot de 0,76 %.

Les pièces de DeFi ont fait un tabac. Aave a augmenté de 20,88% à 238,1 dollars, Uniswap de 18,2% à 10,55 dollars, Synthetix de 12,99% à 16,08 dollars et SushiSwap de 13,84% à 7,93 dollars.

Chainlink, le gagnant d’hier qui a atteint un nouveau record de 25 dollars, est tombé à 23,98 dollars aujourd’hui et n’a augmenté que de 0,63% au cours des dernières 24 heures. Chainlink alimente un réseau d’oracle décentralisé.

Les monnaies alternatives sont toujours plus volatiles que le reste du marché, en partie à cause de leur faible capitalisation boursière. En outre, leur sort est lié à Ethereum, la plateforme qui abrite leurs contrats intelligents, et à Bitcoin, la plus grande cryptocouronne par capitalisation boursière qui fait bouger l’ensemble du marché.

Bitcoin a subi une dure correction cette semaine

Bitcoin a connu une semaine horrible. Le prix de la pièce a atteint un plancher de 28 900 dollars en début de semaine, son prix le plus bas depuis le 4 janvier. Le problème provient d’un mythe (démystifié) sur le double emploi, selon lequel le même bitcoin aurait été dépensé deux fois. Cela a effrayé le marché et a amené la société de logiciels NexTech AR Solutions à vendre 130 bitcoins, soit environ 4 millions de dollars.

À y regarder de plus près, il s’agit probablement d’un cas de RBF, où la transaction la moins chère a été gagnée.

Les traders d’options sur les bitcoins se protègent contre

Les traders d’options sur les bitcoins se protègent contre le risque de baisse alors que les prix baissent à près de 32 000 dollars

Les opérateurs sur options semblent se préparer à de nouvelles baisses du prix du bitcoin à court terme, selon les données de l’asymétrie des options de vente.

Dans un nouveau repli des prix jeudi, les négociants d’options sur Bitcoin Profit semblent moins optimistes quant aux perspectives immédiates de la cryptocouronne.

L’écart d’une semaine entre le prix des options de vente et celui des options d’achat à court terme a atteint son plus haut niveau depuis cinq semaines, soit 14 %. L’écart avait atteint son niveau le plus bas, près d’un niveau extrêmement haussier de 33 %, il y a une semaine à peine, selon la source de données Skew.

Asymétrie des prix des options de vente et des options d’achat de Bitcoin

Les écarts à un, trois et six mois ont également augmenté par rapport aux creux récents, mais ils sont toujours en territoire haussier. Ce changement est le résultat d’une demande accrue de couvertures à la baisse, ou puts, parallèlement à des ventes importantes de calls haussiers.

„Plus de 380 contrats du 29 janvier expirant 30.000 $ d’appels ont été achetés aujourd’hui“, a déclaré à CoinDesk la plate-forme d’analyse de données basée en Suisse, Levitas. Entre-temps, la vente d’appels représente près de 50 % du volume total des échanges sur les principales bourses, selon M. Skew.

Les paris à la baisse ou les puts attirent des offres depuis mardi. Les options de vente à 32 000 dollars et les options de grève à 36 000 dollars ont connu une forte demande mercredi, selon Deribit Insights. Quelqu’un a acheté plus de 600 contrats d’options de vente à l’échéance du 29 janvier mardi. Les données indiquent que certains investisseurs se préparaient à une baisse des prix.

Bitcoin fait face à l’attraction de la gravité au moment de la mise sous presse, se négociant en baisse de 6,4 % à 32 940 dollars. Le prix avait chuté jusqu’à 32 200 dollars il y a peu, le plus bas depuis le 11 janvier.

Les pertes pourraient être attribuées aux préoccupations réglementaires déclenchées par les récents commentaires de Janet Yellen, secrétaire d’État au Trésor américain, selon lesquels l’utilisation des cryptocurrences dans le financement illicite doit être réduite.

Une pression baissière supplémentaire pourrait provenir du fait que des investisseurs de premier plan ont déclaré qu’il était peu probable que les prix reviennent au récent record de près de 42 000 dollars avant un certain temps.

„Nous avons probablement atteint le sommet pour le bitcoin (BTC, -8,56%) pour l’année prochaine environ. Nous allons probablement voir un retracement complet vers le niveau de 20 000 dollars“, a déclaré Scott Minerd, directeur des technologies de l’information de Guggenheim Global, sur CNBC mercredi.

La cryptocouronne pourrait en outre être confrontée à des ventes sur les graphiques à court terme.

Bitcoin est sorti d’une fourchette de prix plus étroite avec le passage à 32 000 dollars. La rupture de la fourchette est soutenue par une lecture baissière inférieure à 50 de l’indice de force relative (RSI) sur 14 jours. Ainsi, le soutien psychologique de 30 000 dollars reste exposé.

Grayscale catalyst? – Bitcoin boom comes with new purchases

Does Bitcoin’s price development now depend on institutional investors?

Just 48 hours after the influential crypto wealth management company opened its doors to new investors on January 13th, the Bitcoin price climbed by almost 20%, bringing it back to the 40,000 US dollar mark.

During this period, the asset management company purchased an additional 4,618 BTC, which is the equivalent of $ 182 million

Last quarter, Grayscale had already added $ 3.3 billion in BTC to its portfolio , bringing its total Bitcoin fortune to $ 27.6 billion.

Bitcoin, however, is not the only cryptocurrency that has risen significantly again since January 13th, which can be seen from the fact that the crypto market has grown by 137 billion US dollars in the last two days , bringing the total market capitalization again the Sound barrier of 1 bio. US dollar has cracked.

The purchases by Grayscale are proof of the increased interest from institutional investors, as they do not invest directly in cryptocurrencies, but rather through crypto financial products such as asset management. The interest of these investors is now so great that the available supply of Bitcoin is experiencing a veritable shortage.

Even the large trading platform eToro recorded liquidity bottlenecks for its crypto trading yesterday

Since the Bitcoin halving last year, when the rate of increase in the amount of Bitcoin in circulation was literally „halved“, only 900 BTC have been mined per day. As the crypto market research institute Glassnode calculates, only a third of this has been flowing to crypto exchanges since July 2020.

In the same period, Grayscale bought just under 224,390 Bitcoin, which is roughly 1,200 BTC per day. The large crypto asset management alone is collecting more Bitcoin than is being produced on behalf of its institutional customers.

In the case of other cryptocurrencies, however, the influence of institutional investors does not yet seem to have as much impact on the price development as it does with Bitcoin. Grayscale’s Ethereum investment fund has shrunk by 6,036 ethers since December 9, but the price of the second largest crypto currency has increased by more than 122% in this period even without its support.

Soho Hausbesitzer soll Caesars ‚Rio Casino gekauft haben

Der Besitzer einer Kette privater Mitgliedsclubs wirbt Berichten zufolge um Caesars, um sein Rio Casino zu kaufen

Der kalifornische Geschäftsmann Ron Burkle hat Berichten zufolge das Rio All-Suite Hotel & One Casino gesehen , das Caesars-eigene Casino-Resort, das seit 2005 als Austragungsort der World Series of Poker bekannt ist. Gerüchte über den Verkauf der Immobilie sind seit fast einem Jahrzehnt im Umlauf jetzt, aber ein Deal hat nie stattgefunden.

Darüber hinaus hat Caesars seine angeblichen Absichten, das Grundstück im Laufe der Jahre mehrmals zu veräußern, bestritten

Die Promi-Klatsch-Website Seite 6 hat Anfang dieser Woche mit der neuesten Berichtsrunde begonnen. Die Gerüchteküche hat Vorschläge gemacht, wonach Herr Burkle Interesse an dem Hotel- und Casino-Resort in Las Vegas bekundet hat. Der Geschäftsmann ist der Eigentümer der Soho House-Kette von privaten Clubs , Restaurants, Kinos und Schlafzimmern. Das Geschäft von Herrn Burkle umfasst Immobilien in ganz Europa, Nordamerika und Asien. Laut Seite 6 ist der Milliardärsgeschäftsführer auch Eigentümer eines Unternehmens, das sich auf den Kauf von Vermögenswerten mit schlechterer Performance spezialisiert hat.

Seite 6 berichtete auch unter Berufung auf ungenannte Quellen, dass der Geschäftsmann plant, Scott Sibella für Rio verantwortlich zu machen . Herr Sibella ist kürzlich als President und Chief Operating Officer von MGM Grand zurückgetreten.

Vorherige Verkaufsberichte

Wie oben erwähnt, gibt es seit Jahren Gerüchte über einen möglichen Verkauf von Rio . Die erste Runde solcher Gerüchte tauchte 2010 auf, als ungenannte Quellen behaupteten, Harrah’s Entertainment, der damalige Eigentümer des Anwesens, suche einen Käufer und das Resort habe eine Reihe von Bewerbern, deren Kaufangebote bis zu 500 Millionen US-Dollar betragen.

2013 stellte sich heraus, dass die Muttergesellschaft des Online-Poker-Riesen PokerStars daran interessiert war, Rio als Teil ihrer Strategie zur Rückkehr in die USA zu erwerben, nachdem es in den Jahren nach der Umsetzung des Gesetzes zur Durchsetzung des illegalen Internet-Glücksspiels schändlich aus der Nation verbannt worden war Diese Berichte wurden tatsächlich vom PokerStars-Besitzer bestätigt. Ein Deal fand jedoch nie statt.

Las Vegas Blog Vital Vegas berichtete letztes Jahr, dass Caesars war „hoch motiviert“Rio zu verkaufen und dass die Immobilie zu der Zeit mindestens drei Bewerber hatte. Später im Jahr 2018 gab es auch Berichte, dass das Resort zum Verkauf stand und dass ein interessierter Käufer beabsichtigte, es abzureißen und in ein Resort umzuwandelnBaseballstadion der Major League Baseball Las Vegas versucht, Sport-Franchise-Unternehmen anzuziehen, um seine Beliebtheit bei verschiedenen Besuchergruppen zu steigern.

Rio wurde 1990 eröffnet. Das Anwesen verfügt über 2.500 Hotelzimmer, ein Casino mit 1.100 Spielautomaten und 90 Tischspielen, Unterhaltungs- und Speisemöglichkeiten, Tagungsräume und eine Reihe weiterer Annehmlichkeiten. Wie oben erwähnt, war das Anwesen vor allem die Heimat des jährlichen WSOP Poker Festivals. Laut separaten Berichten plant Caesars, die Pokerserie in das Caesars Forum zu verlegen , ein 375 Millionen US-Dollar teures Kongresszentrum, das derzeit in Las Vegas gebaut wird. Das Forum wird voraussichtlich Anfang der 2020er Jahre Türen öffnen.

So laden Sie das Nvidia Control Panel ohne den Microsoft Store herunter

Wenn Sie Ihre Grafiktreiber nicht kürzlich aktualisiert haben, ist Ihnen möglicherweise nicht bekannt, dass Nvidia im Dezember 2019 eine Änderung eingeführt hat. Ab diesem Datum wird das Nvidia Control Panel nicht mehr in der Version der Nvidia-Treiber vertrieben, die standardmäßig auf der Haupt-Website zur Verfügung steht. Wenn Sie zu Nvidia.com navigieren und die Seite „GeForce-Treiber“ aufrufen, wird Ihnen ein Treiber angeboten, den Microsoft als „DCH“-Treiber (Declarative Componentized Hardware) bezeichnet und der das Nvidia Control Panel nicht enthält. Wenn Sie ab sofort das Nvidia Control Panel haben möchten – und das tun Sie wahrscheinlich – müssen Sie es im Microsoft Store erwerben. Laut Nvidia sind diese Änderungen auf neue Anforderungen von Microsoft zurückzuführen. DCH-Treiber haben immer die Zeichenfolge „DCH“ im Dateinamen, z.B. „445.87-desktop-win10-64bit-international-dch-whql.exe“.

Es ist zwar möglich, Anwendungen aus dem Microsoft Store herunterzuladen, ohne ein Microsoft-Konto zu verwenden, aber das Unternehmen nutzt jede Interaktion mit dem Store als Vorwand, um Sie zur Erstellung eines solchen zu drängen. Wenn Sie versuchen, die Nvidia-Systemsteuerung herunterzuladen, ohne sich vorher anzumelden, schiebt Ihnen der Windows-Store ein Anmeldefenster vor, in dem angedeutet wird, dass Sie ein Konto erstellen müssen, um die Software installieren zu können.

Eigentlich brauchen Sie sich nicht anzumelden, aber Microsoft unternimmt alle Anstrengungen, Sie davon zu überzeugen. Wenn Sie auf „Installieren“ klicken, erscheint dieses Fenster. Beachten Sie, dass es noch keine eigentliche Installation gibt, was die Idee unterstreicht, dass Sie Informationen in diese Felder eingeben müssen, um fortzufahren.

Wenn Sie „X“ aus diesem Fenster herausdrücken, wird die Nvidia-Systemsteuerung normal installiert. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass Microsoft Ihre Treiber verwaltet, macht es Ihnen vielleicht nichts aus, diesen Weg zu gehen. Ich spreche nur für mich selbst, aber es macht mir etwas aus.

Nur ein Scherz! Microsoft hat das nicht ernst gemeint. Dies ist als dunkles Muster bekannt.

Ich finde Microsofts fortwährende Versuche, die Notwendigkeit eines Online-Windows-Kontos falsch darzustellen oder Benutzer dazu zu verleiten, ein solches Konto einzurichten, äußerst geschmacklos. Selbst wenn ich es nicht getan hätte, habe ich viel zu viele schlechte Erfahrungen damit gemacht, Windows zu erlauben, Treiber zu aktualisieren, um dem Betriebssystem jemals einen Freibrief dafür zu geben. Dem Betriebssystem zu erlauben, die Treiber auf einer Testumgebung heimlich zu aktualisieren, ohne dass eine ausdrückliche Genehmigung erforderlich ist, ist eine großartige Möglichkeit, zwei verschiedene GPU-Treiber zu testen, ohne sich dessen bewusst zu sein.

In einigen Fällen müssen Enthusiasten möglicherweise bestimmte Treiberversionen behalten, um Fehler zu beheben, die in späteren Versionen eingeführt wurden. Ich musste Anfang dieses Jahres die Treiber für den AMD-GPU eines Freundes manuell deinstallieren, nachdem Windows ihn auf einen Treiber aktualisiert hatte, der von den Problemen mit dem schwarzen Bildschirm betroffen war, die Anfang 2020 bei Radeon-Karten auftraten. Obwohl AMDs Treiberprobleme in diesem Fall nicht von Microsoft verschuldet waren, bleibt die Tatsache bestehen, dass es Microsoft war, das den Grafikprozessor meines Freundes auf einen inkompatiblen Treiber aktualisiert hat – nicht er.

Außerdem ist es nach diesem neuen Verteilungsschema möglich, dass Ihr Control Panel mit Ihrem derzeit installierten Treiber inkompatibel ist. Nvidia hat ein Tutorial, wie man dieses Problem lösen kann, falls es bei Ihnen auftritt, aber Microsoft hat kein Geschäft, das Kunden dazu zwingt, überhaupt erst durch diese Reifen zu springen.

So laden Sie Standard-Nvidia-Treiber herunter
Glücklicherweise gibt es immer noch eine Alternative von Nvidia selbst, wie auf der Hilfeseite des Unternehmens für diese Änderungen in der Treiberverteilung erwähnt wird. Gamer und Computerkunden können eine Standard-Treiberdistribution von Nvidia über die Seite Erweiterte Treibersuche herunterladen. Beachten Sie, dass sich diese Seite von der „Alle Treiber“-Suchseite unterscheidet.

Nvidia’s Erweiterte Treiber-Suchseite.

Eine der expliziten Optionen auf der Seite „Erweiterte Treibersuche“ ist die Suche nach dem Download des Standard-Nvidia-Treibers im Gegensatz zur DCH-Version. Wir haben mit Nvidia über die Frage Standard versus DCH gesprochen, und während das Unternehmen uns versichert, dass die beiden Treibersätze funktionell gleichwertig sind, hat es auch keine Pläne, das Angebot eines Standardtreibers einzustellen.

Wenn Sie den Standardtreiber verwenden möchten, empfehlen wir die Installation des Display Driver Uninstaller (DDU) und die Einstellung der Option, die verhindert, dass Windows nach aktualisierten Treibern sucht, wenn Windows Update ausgeführt wird:

Display Driver Uninstaller (DDU)

Die Reihenfolge der Ereignisse, die ich empfehlen würde, um einen reibungslosen Deinstallations-/Wiederinstallationsprozess zu gewährleisten, ist

1). Laden Sie DDU und den Standard-Nvidia-Treiber herunter, den Sie installieren möchten.

2). Führen Sie das Standard-Deinstallationsprogramm von Nvidia aus. Starten Sie nicht sofort neu, nachdem Sie Ihren vorhandenen Treiber deinstalliert haben.

3). Starten Sie DDU und erlauben Sie der Anwendung, Sie im abgesicherten Modus neu zu starten.

4). Wenn DDU Sie in den abgesicherten Modus neu startet, stellen Sie sicher, dass Sie das Menü „Optionen“ verwenden, um die oben gezeigte Flagge zu setzen. Wählen Sie Ihre Nvidia-GPU aus der Dropdown-Liste der von DDU angebotenen Optionen aus und wählen Sie das gewünschte Ergebnis (System reinigen und neu starten, System reinigen und nicht neu starten, System reinigen und herunterfahren).

5). Sobald Ihr System neu startet, installieren Sie die Standard-Nv

Die besten Linux-Distributionen, die für Einsteiger am besten geeignet sind

Zuletzt aktualisiert am 23. Juli 2020 Von Aquil Roshan 275 Kommentare

Kurz: In diesem Artikel werden wir die beste Linux-Distribution für Einsteiger sehen. Dies wird neuen Linux-Benutzern helfen, ihre erste Distribution auszuwählen.

Seien wir ehrlich, Linux kann für neue Benutzer eine überwältigende Komplexität darstellen. Aber dann ist es nicht Linux selbst, das diese Komplexität mit sich bringt. Vielmehr ist es der Faktor „Neuheit“, der dies verursacht. Ich werde nicht nostalgisch, aber als ich mich an mein erstes Mal mit Linux erinnerte, wusste ich nicht einmal, was mich erwartet. Ich mochte es. Aber anfangs war es für mich ein Upstream-Schwimmen.

Nicht zu wissen, wo man anfangen soll, kann ein Wermutstropfen sein. Besonders für jemanden, der nicht die Vorstellung hat, dass auf seinem PC etwas anderes anstelle von Windows läuft.

Linux ist mehr als ein Betriebssystem. Es ist eine Idee, bei der alle zusammenwachsen und es für jeden etwas gibt. Wir haben bereits darüber berichtet:

Die besten Linux-Distributionen für Windows-Benutzer

Beste leichtgewichtige Linux-Distributionen
Beste Linux-Distributionen zum Hacken
Beste Linux-Distributionen für Spiele
Beste Linux-Distributionen für Datenschutz und Anonymität
Beste Linux-Distributionen, die wie MacOS aussehen
Darüber hinaus gibt es Distributionen, die speziell auf die Bedürfnisse von Neuankömmlingen eingehen. Hier sind also ein paar solcher Linux-Distributionen für Einsteiger. Sie können sie in einem Video ansehen und unseren YouTube-Kanal abonnieren, um weitere Videos zu Linux zu erhalten.

Beste Linux-Distributionen für Anfänger
Bitte denken Sie daran, dass diese Liste keine bestimmte Reihenfolge darstellt. Die Hauptkriterien für die Zusammenstellung dieser Liste sind einfache Installation, sofort einsetzbare Hardware-Software, Benutzerfreundlichkeit und Verfügbarkeit von Software-Paketen.

1. Ubuntu
Wenn Sie Linux im Internet recherchiert haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie auf Ubuntu gestoßen sind. Ubuntu ist eine der führenden Linux-Distributionen. Es ist auch der perfekte Weg, um Ihre Linux-Reise zu beginnen.

Ubuntu 18.04 GNOME-Desktop
Ubuntu wurde als Linux für Menschen getaggt. Das liegt daran, dass Ubuntu sich sehr um universelle Nutzbarkeit bemüht hat. Ubuntu erfordert nicht, dass Sie technisch versiert sind, damit Sie es benutzen können. Es bricht die Vorstellung von Linux=Befehlszeilenschwierigkeiten. Dies ist einer der großen Pluspunkte, die Ubuntu zu dem gemacht haben, was es heute ist.

Ubuntu bietet ein sehr bequemes Installationsverfahren. Das Installationsprogramm spricht einfaches Englisch (oder jede andere wichtige Sprache, die Sie wünschen). Sie können Ubuntu sogar ausprobieren, bevor Sie die Installationsprozedur tatsächlich durchlaufen. Das Installationsprogramm stellt einfache Optionen zur Verfügung:

Ubuntu installieren, indem Sie das ältere Betriebssystem entfernen
Installieren Sie Ubuntu neben Windows oder einem anderen vorhandenen Betriebssystem (Bei jedem Start wird eine Auswahl getroffen, um das zu startende Betriebssystem auszuwählen).
Konfigurieren Sie Partitionen für Benutzer, die wissen, was sie tun.
Anfängertipp: Wählen Sie die zweite Option, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen.

Die Benutzeroberfläche von Ubuntu wird GNOME genannt. Sie ist so einfach wie produktiv, wie es nur geht. Sie können alles von Anwendungen bis hin zu Dateien durchsuchen, indem Sie die Windows-Taste drücken. Gibt es eine Möglichkeit, dies einfacher zu machen?

Es gibt keine Probleme bei der Treiberinstallation, da Ubuntu mit einem Hardware-Detektor ausgestattet ist, der die optimalen Treiber für Ihren PC erkennt, herunterlädt und installiert. Außerdem wird die Installation mit der gesamten Basissoftware wie einem Musik- und Videoplayer, einer Office-Suite und Spielen für einige Zeit zum Töten geliefert.

Ubuntu verfügt über eine großartige Dokumentation und Community-Unterstützung. Ubuntu-Foren und Ask Ubuntu bieten eine beachtliche Qualitätsunterstützung in fast allen Aspekten bezüglich Ubuntu. Es ist sehr wahrscheinlich, dass jede Frage, die Sie haben könnten, bereits beantwortet wird. Und die Antworten sind anfängerfreundlich.

Schauen Sie sich Ubuntu auf der offiziellen Seite an und laden Sie es herunter.

2. Linux Münzprägeanstalt Cinnamon
Seit Jahren ist Linux Mint die Nummer eins unter den Linux-Distributionen auf Distrowatch. Den Thron habe ich mir redlich verdient. Linux Mint ist einer meiner persönlichen Favoriten. Sie ist elegant, anmutig und bietet ein überragendes Computing-Erlebnis (out of the box).